04-2017: Zutritt verboten für schädliche Werbebanner!

von | 18.04.2017 | Aktuell, Pressemitteilungen

Die TrutzBox schützt PCs, Tablets und Smartphones vor infizierten Webseiten.

Eltville, April 2017 – Klammheimlich und unbemerkt werden Webseiten vermehrt von infizierter
Schadsoftware besiedelt. Auch seriöse und namhafte Webseiten sind davor nicht gefeit.

Dies geschieht ohne Wissen des Webseiteninhabers und der von ihm beauftragten Werbenetzwerke.
Sobald die infizierte Werbefläche aufgerufen wird, spielt sich die Malware selbständig auf dem jeweiligen Rechner auf. Jetzt kann sie unbemerkt Daten ausspionieren oder das Gerät sperren.
„Die Manipulation von Webseiten ist ein weit verbreitetes Mittel, Cyber-Angriffe durchzuführen. Angreifer verstecken dazu schädliche Programme auf Webseiten, die sich durch eine Sicherheitslücke beim Besuch der Webseite selbst auf den Rechner des Anwenders aufspielen. (…) Eine der Hauptursachen für diese sogenannten Drive-by-Angriffe sind schädliche Werbebanner.“ www.bsi-bund.de, abgerufen: 04.04.2017, 12:40 Uhr

Die Trutzbox schützt!

Die TrutzBox schützt vor diesen Angriffen. Sie kontrolliert den Datenfluss zwischen dem Internet und den angeschlossenen Geräten und blockiert die unerwünschten Tracker. Der TrutzBox Besitzer kann individuell bis zu 50 Tracker-Kategorien sperren oder zwischen bereits voreingestellten Sicherheitsgruppierungen auswählen. Er entscheidet selbst wie „scharf“, also wie „hochsicher“ sein Surfverhalten sein soll.
„Aktiviert der TrutzBox Besitzer die Kategorie „Werbenetzwerke blockieren“, erhält er nicht nur keine unerwünschte Werbung sondern – und das ist viel wichtiger – er ist auch vor möglicher Schadsoftware auf dieser Webseite geschützt“, so Hermann Sauer, Geschäftsführer Comidio GmbH.
No Chance für Drive-by-Angriffe.

Die TrutzBox für Privatsphäre und Selbstbestimmung im Internet:

  • Spurenloses Surfen
  • Automatische und einfache Verschlüsselung von E-Mails (einschl. Metadaten)
  • Jugend- und Familienschutz vor ungeeigneten Webseiten (Filterschutz)
  • Webmeetings und Chatservice ohne Drittanbieter aber einschl. Metadatenverschlüsselung
  • Hochwirksamer Schutz vor infizierten Werbebannern (z.B. Ransomware)
  • Schnelle Einrichtung ohne Softwareinstallation
  • Einfache Bedienung, auch für Laien
  • Kostengünstige Nutzung